BEAUTY NEWS


 

 

Hautpflege im Herbst 

Perfekt auf den Jahreswechsel abgestimmt

 

Nun ist endgültig die Zeit gekommen, in der wir unsere hohen Lichtschutzfilter gegen intensive Seren und reichhaltige Cremes austauschen. Denn statt strahlendem Sonnenschein gibt es jetzt eher kalte Tage draußen und trockene Heizungsluft drinnen. Das beansprucht die Haut ganz schön. 

 

Während die Haut also versucht, den äußeren Widrigkeiten zu trotzen, können Sie sie mit beruhigenden und pflegenden Wirkstoffen beim Jahreswechsel unterstützen. Also bye, bye leichte Formulierung und hallo reichhaltige Texturen. 

 

Mehr Pflege bei Kälte

 

Je kälter es wird, desto langsamer wird die Talgproduktion in der Haut, doch sie benötigt eine gewisse Fettschicht, um sich vor schädlichen Umwelteinflüssen zu schützen. Daher sollten Sie nun auf Produkte zurückgreifen, die lipidhaltiger sind als Ihre Sommerpflege. So erhält Ihre Haut dank der aesthetic pharm Pure Vitality Mask von CNC wieder mehr Vitalität und Spannkraft. Während Sie entspannt auf dem Sofa liegen, übernehmen Wirkstoffe wie Jojobaöl, Seidenpuder, Vitamin A, Vitamin E und D-Panthenol die Arbeit. Auch die neue energiespendende Nachtpflege von Sothys Crème nuit énergisante erhöht die Widerstandsfähigkeit und Qualität der Zellen, wodurch sie wie ein Energie-Booster auf die Haut wirkt – und das über Nacht. Bei trockenen Füßen pflegt die fresh feet Regenerationscreme von Pedibaehr die Haut wieder streichel zart ohne dabei einen störenden Film zu hinterlassen.

 

Verregnete Tage? Lassen Sie sich verwöhnen 

 

Nicht nur die Haut leidet unter der Wetter-Umstellung, sondern auch die eigene Stimmung. Also, was gibt es Schöneres an grauen verregneten Tagen, als sich mit einer wohltuenden Massage eine Auszeit vom Schmuddelwetter zu gönnen? Die entspannende Behandlung erhöht nicht nur die Stimmung, sondern die hochwertigen Öle pflegen den ganzen Körper. Außerdem können Massagen auch das Immunsystem stärken, denn nach einer Massage ist derAnteil an der für die Körperabwehr wichtigen weißen Blutkörperchen erhöhten.Auch Geschichtspflegen wie Fruchtsäurepeelings empfehlen sich eher in der dunkleren Jahreszeit, da die Haut jetzt nicht mehr ganz so stark der Sonne ausgesetzt ist. Denn während der Behandlungen kann sie etwas lichtempfindlicher sein. 

 

Lassen Sie den grauen Alltag hinter sich und verwöhnen Sie sich mit pflegenden Wirkstoffen und entspannenden Kosmetik-Behandlungen. 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Knooper Weg!